Buchtipps

von Lupano/Cauuet sind ein riesiger Comic-Spaß. Die Figuren haben Herz und Charakter; die Dialoge sind voller hintergründigem Humor und die Eskapaden der kauzigen Alten sind mit grandioser Empathie gezeichnet und getextet. Für den Anfang gleich 2 Bände in einem!
Wie oft Menschen zwischen dem 3. und 8. Jahrhundert n. Chr. solch tödliche Furcht vor herandrängenden Heeren fremder Völker empfunden haben, zeigt Mischa Meier in seiner magistralen Darstellung der Völkerwanderungszeit. Sie beinhaltet die Geschichte des späten Imperium Romanum sowie die Geschichten der nachrömischen Herrschaftsbildungen im Westen…
Julian Barnes nimmt uns mit auf eine Reise durch das Paris der Belle Époque. Er schildert das Leben von Dr. Samuel Pozzi (1846–1918), dem Arzt und Pionier auf dem Gebiet der Gynäkologie. Ein Freigeist und intellektueller Wissenschaftler, der seiner Zeit weit voraus war!
Eine Hasenfamilie im Winterwald. Der Jüngste hat noch nie den Frühling gesehen. Er erwartet ihn deshalb dringend, denn dann soll es etwas anderes zu essen geben als immer nur Bucheckernsuppe. Seine Hasen-Mama sagt zu ihm: »Der Frühling, weißt du, lässt den Schnee schmelzen und die Blätter sprießen. Dann wird alles grün.« Doch wie mag er bloß…
Die Bilderbücher der Bauernmalerin Lilly Langenegger bestechen durch ihre detailgetreuen Darstellungen des ländlichen Lebens im Appenzellerland. Die heiteren und fröhlichen Bilder lassen sowohl junge als auch ältere Betrachter immer wieder Neues entdecken.
Zehn Tage nachdem Siegfried Unseld am 1. April 1959 die Leitung des Suhrkamp Verlags übernommen hat, reist er nach Ost-Berlin, um Brechts Witwe Helene Weigel zu besuchen. Zurückgekehrt, diktiert er den ersten der von ihm selbst so genannten Reiseberichte. In über 1500 Berichten hat er bis zu seinem Tod 2002 die für ihn und seine Mitarbeiter…
Von betrunkenen Rentieren und verspielten Oktopussen handelt dieses biologische Kuriositäten-Kabinett mit den atemberaubenden Illustrationen von Kat Menschik. Eines der schönsten Bücher dieses Jahres und des nächsten!
Friedrich Karl Waechter ist einer der bedeutensten deutschsprachigen Cartoonisten und Zeichner. Sein Tierpuzzle ist neu aufgelegt und unangefochten eines der besten Geduldsspiele für unsere Zeit.
Rafael Horzons Neues Buch ist ganz schön schräg. Keine Literatur. Keine Kunst. Aber nobelpreis-verdächtig. Ein grosses Lesevergnügen!
Ein philosophischer Exkurs mit Junge, Fuchs, Maulwurf und Pferd - und natürlich viel Kuchen! Wunderschön zu lesen und anzuschauen.

Seiten